wobei

wobei
1) Pronominaladv - übers. mit dem Äquivalent der Präp bei (s. dort) u. dem entsprechenden Kasus des Pron что [in konkret gegenständlicher Verwendung als RelPron v. кото́рый]. wobei habt ihr ihn angetroffen? что он де́лал , когда́ вы появи́лись ? wobei bist du gerade? что ты сейча́с де́лаешь ? wobei ist er ertappt worden? на чём его́ пойма́ли ? wobei ist das passiert? где [как] э́то случи́лось ?
2) Konj причём . das Problem ist gelöst, wobei aber zu bedenken ist, … пробле́ма решена́ , причём , одна́ко , на́до поду́мать , …

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "wobei" в других словарях:

  • wobei — wobei …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • wobei — Adv. (Aufbaustufe) bei welcher Sache Beispiele: Zwei Autos stießen frontal zusammen, wobei nur Sachschaden entstand. Er hat das Problem gut gelöst, wobei man auch sagen muss, mit meiner Hilfe …   Extremes Deutsch

  • wobei — wenngleich; wogegen; wohingegen; wodurch; womit * * * wo|bei I 〈Interrogativadv.〉 bei welcher Sache?, bei welcher Arbeit? ● wobei bist du gerade? womit beschäftigst du dich gerade? II 〈Relativadv.〉 bei dem (Vorhergehenden, eben Erwähnten) ● wobei …   Universal-Lexikon

  • wobei — wo·bei ↑wo / wor + Präp (1,2) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • wobei — wo|bei …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wenngleich — wobei; wogegen; wohingegen; dessen ungeachtet; obschon; trotz; obwohl; während; dennoch; wiewohl; ungeachtet; nichtsdestotrotz; …   Universal-Lexikon

  • wogegen — wobei; wenngleich; wohingegen * * * wo|ge|gen I 〈Interrogativadv.〉 gegen welche Sache? ● wogegen hilft dieses Mittel? II 〈Relativadv.〉 gegen das (Vorhergehende, eben Erwähnte) ● er schlug vor, mit dem Wagen zu fahren, wogegen ich natürlich nichts …   Universal-Lexikon

  • wohingegen — wobei; wenngleich; wogegen; im Kontrast dazu; handkehrum (schweiz.); hingegen; im Unterschied dazu; andererseits; konträr dazu; demgegenüber; …   Universal-Lexikon

  • wodurch — wobei; womit * * * wo|durch [vo dʊrç] <Pronominaladverb>: durch welche Sache, durch welchen Umstand: 1. <interrogativ> wodurch wurde der Unfall verursacht? Syn.: durch was (ugs.). 2. <relativisch> alles, wodurch es zu… …   Universal-Lexikon

  • womit — wobei; wodurch * * * wo|mit [vo mɪt] <Pronominaladverb>: 1. <interrogativ> mit welcher Sache; auf welche Weise: womit kann ich dir helfen? Syn.: mit was (ugs.). 2. <relativisch> mit welcher (eben erwähnten) Sache, mit welchen… …   Universal-Lexikon

  • Lienz — Lienz …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»